BONNsmart: Smart von A nach B(onn)

Mit BONNsmart führt Bonn als erste Stadt in Deutschland ein neues Abrechnungssystem für kontaktloses und mobiles Ein- und Auschecken in Bussen und Bahnen der SWB Bus und Bahn ein. Damit folgt die Stadt dem Beispiel von Metropolen wie London und New York, wo sich dieses moderne Ticketing-System bereits bewährt hat.
 
Fahrgäste haben mit BONNsmart die Möglichkeit, im ÖPNV mit ihrer Debit- oder Kreditkarte ganz unkompliziert kontaktlos für die Fahrt zu bezahlen. Es wird kein Papierticket mehr benötigt und auch die Kontrolle verläuft völlig digital. Seit Anfang 2021 ist das kontaktlose Bezahlen in allen SWB-Fahrzeugen mit NFC-fähigen Kundenkarten möglich. Auch alle mobilen Endgeräte können hierfür einfach genutzt werden. Einzige Voraussetzung: die Kredit- oder Debitkarte muß seitens des Bankinstituts für die Bezahlmethode „Travel“ frei geschaltet sein, damit die Karte als Zahlungsmittel im ÖPNV anerkannt wird. Dies gilt auch für die Nutzung der Karten mittels mobilem Endgerät.

So funktioniert BONNsmart

Video abspielen

Bitte klicken Sie zum Aktivieren des Videos auf den Video-Button. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

Fahrgast-Portal BONNsmart

Weitere Informationen rund um BONNsmart finden Sie hier.