Rhein mit Fähren und einem Teil der Bonner Skyline

Tarif- und Beförderungs­bestimmungen

Individuelle Mitnahmemöglichkeiten und umfangreiche Serviceangebote machen es Ihnen einfach, sich auch mit der ganzen Familie samt Hund und Fahrrädern für Bus und Bahn im VRS zu entscheiden.

Die Gesamtausgabe der neuen Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen steht für alle Interessierten hier als Download bereit.
VRS Tarif- und Beförderungsbestimmungen 2019

Schulkinder auf dem Weg zur Schule
Kinder im VRS
  • Kinder bis einschließlich 5 Jahren fahren grundsätzlich kostenlos.
  • Kinder unter 7 Jahre, die noch keine Schule besuchen, werden bis zum Zeitpunkt der Einschulung (in Nordrhein-Westfalen beginnt das Schuljahr immer zum 01.08. eines jeden Jahres) ebenfalls unentgeltlich befördert
  • Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahren fahren zum günstigen Kindertarif.
  • Kinderwagen sind kostenlos.
Hände und Hundepfote
Hunde im VRS

Aus Sicherheitsgründen wurden folgende Regelungen in den Beförderungsbestimmungen des VRS festgelegt:

  • Es gilt die Maulkorb-Pflicht für gefährliche Hunde / Hunde, die Fahrgäste gefährden, müssen einen Maulkorb tragen.
  • Hunde werden nur unter Aufsicht einer hierzu geeigneten Person befördert.
  • Tiere dürfen nicht auf den Sitzplätzen untergebracht werden.
  • Hunde fahren kostenlos.

Weitere Rechtliche Themen