05.02.2021

Teilsperrung der Hauptstraße in Holzlar: Umleitung für die Buslinie 608

Die Hauptstraße in Holzlar zwischen der Paul-Langen-Straße und dem Heideweg wird aufgrund von Kanalbauarbeiten in Fahrtrichtung Bonn für den Omnibuslinienverkehr gesperrt, und zwar von Freitag, 5. Februar, bis voraussichtlich 5. März. Betroffen davon ist die Buslinie 608 in Fahrtrichtung Hauptbahnhof.

Die Busse in Fahrtrichtung Hbf. (S) (U).- Brüser Berg verkehren ab der Haltestelle „Paul-Langen-Straße" über die Paul-Langen-Straße bis zum Minikreisel, dann über die Hauptstraße bis zur Haltestelle "Am Rehsprung“ und weiter auf dem Linienweg. Die Gegenrichtung nach Gielgen ist nicht betroffen.
 

Haltestellen:
Die Haltestelle „Heideweg/ Holzlarer Mühle“ in Fahrtrichtung Bonn wird für diese Zeit aufgehoben; Fahrgäste können alternativ die Haltestelle „Paul-Langen-Straße“ auf der Holzlarer Straße nutzen.
Die Haltestelle „Am Weinstock“, ebenfalls Fahrtrichtung Bonn, wird in dieser Zeit nicht angefahren: Fahrgästen werden die Haltestelle „Paul-Langen-Straße“ auf der Holzlarer Straße und die Haltestelle „Am Rehsprung“ auf der Hauptstraße empfohlen.(vj)

Zur Übersicht