04.06.2021

Sperrung der Sigmund-Freud-Straße: Buslinien N5, 600, 630 und 632 fahren Umleitungen

Die Sigmund-Freud-Straße zwischen der Ehrlichstraße und der Einmündung in die Sertürnerstraße ist von Dienstag, 22. Juni, 22 Uhr, bis Freitag, 25. Juni, 21 Uhr aufgrund eines Baukrans für den Durchgangsverkehr gesperrt. Betroffen sind die Buslinien N5, 600, 630 und 632, die in dieser Zeit Umleitungen fahren.

Nachtbuslinie N5
In Fahrtrichtung Ippendorf –Röttgen--Bonn Hbf.(S)(U) nehmen die Busse ab der Haltestelle „Friederichsruh“ ihren Weg über die Robert-Koch-Straße, Haager Weg bis zur Haltestelle „Haus Venusberg“ und dann weiter den Linienweg.

Linie 600
In Fahrtrichtung Ippendorf (Fahrten über das Uniklinikum) verkehren die Linienbusse ab der Haltestelle „Friedrichsruh“ weiter geradeaus über die Robert-Koch-Straße, Haager Weg bis zur Haltestelle „Casselsruhe“ der Linie 601, dann weiter den Haager Weg, Sertünerstraße zur Haltestelle „Sertünerstraße“ der Linie 601, Sigmund-Freud-Straße zur Haltestelle „Uniklinikum Nord“ und weiter auf dem Linienweg über das Klinikgelände. In Fahrtrichtung Ippendorf mit den Fahrten, die nicht über das Klinikgelände führen, verkehren die Linienbusse ab der Haltestelle „Friedrichsruh“ über die Robert-Koch-Straße, Haager Weg bis zur Haltestelle „Casselsruhe“ der Linie 601, weiter geradeaus über den Haager Weg bis zur Haltestelle „Haus Venusberg“. Danach nehmen die Busse wieder den Linienweg auf. Die Fahrtrichtung Bonn Hbf.(S)(U) ist nicht betroffen.

Linie 630 
In Fahrtrichtung Venusberg fahren die Busse ab der Haltestelle „Friedrichsruh“ weiter geradeaus über die Robert-Koch-Straße, Haager Weg bis zur Haltestelle „Casselsruhe“ der Linie 601, Haager Weg, Sertünerstraße bis zur Haltestelle „Sertünerstraße“ der Linie 601, dann rechts in die Sigmund-Freud-Straße bis zur Haltestelle „Uniklinikum Nord“ und weiter auf dem Linienweg in das Klinikgelände. In Fahrtrichtung Gronau, Fritz-Erler-Straße nehmen die Busse ab der Haltestelle „Kiefernweg“ ihren Weg über die Sigmund-Freud-Straße bis zur Haltestelle „Klinikum Nord“, Sertünerstraße bis zur Haltestelle „Sertünerstraße“ der Linie 601, Haager Weg bis zur Haltestelle „Casselsruhe“ der Linie 601, Robert-Koch-Straße bis zur Haltestelle „Friedrichsruh“ und weiter auf dem Linienweg.

Linie 632
in Fahrtrichtung Venusberg/Uni-Klinikum fahren die Linienbusse ab der Haltestelle „Friedrichsruh“ über die Robert-Koch-Straße, Haager Weg bis zur Haltestelle „Casselsruhe“ der Linie 601, Sertünerstraße bis zur Haltestelle „Sertünerstraße“ der Linie 601, rechts in die Sigmund-Freud-Straße bis zur Haltestelle „Uniklinikum Nord“ und weiter auf dem Linienweg in das Klinikgelände. In Fahrtrichtung Beuel Bahnhof verkehrt die Linie ab der Haltestelle „Kiefernweg“ über die Sigmund-Freud-Straße bis zur Haltestelle „Klinikum Nord“, Sertürner Straße bis zur Haltestelle „Sertünerstraße“ der Linie 601, Haager Weg bis zur Haltestelle „Casselsruhe“ der Linie 601, Robert-Koch-Straße bis zur Haltestelle „Friedrichsruh“ und weiter auf dem Linienweg.

Haltestellen:
Die Haltestelle „Casselsruhe“ der Linien N5, 630 und 632 in Richtung Venusberg auf der Robert-Koch-Straße wird an die gleichnamige Haltestelle der Linie 601 auf dem Haager Weg verlegt. Die Haltestelle „Casselsruhe“ der Linien 630 und 632 in Richtung Beuel und Fritz-Erler-Straße auf der Sigmund-Freud-Straße wird an die gleichnamige Haltestelle der Linie 601 auf dem Haager Weg versetzt. Die Haltestellen „Klinkum Nord" und "Sertürner Straße“ der Linien 600 und N5 in Richtung Ippendorf /Bonn Hbf. werden an die Ersatzhaltestelle auf dem Haager Weg vor die Einmündung in die Straße Am Paulshof verlegt. (vj)
 

Zur Übersicht