19.03.2021

Sperrung der Gielgenstraße: Umleitung für die Buslinie 636

Die Gielgenstraße zwischen der Einmündung Hoholzstraße und der Einmündung in den Buschgarten wird von Montag, 22. März, bis Donnerstag, 1. April, 15 Uhr aufgrund von Leitungsarbeiten für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Buslinie 636 fährt dort eine Umleitung.

In Fahrtrichtung Ramersdorf (U) verkehrt die Buslinie 636 ab der Haltestelle „Kleinfeldstraße“ geradeaus über die Hoholzstraße, Siebengebirgsstraße, Veilchenweg bis zur Schulbushaltestelle „Gielgen“, dann weiter die Gielgenstraße, Siebengebirgsstraße bis zur Haltestelle „Friedhof om Berg“ und weiter auf dem Linienweg. Die Fahrtrichtung Hangelar Ost (U) ist nicht betroffen.

Haltestellen:
Die Haltestelle „Hoholz Mitte“ in Fahrtrichtung Vilich-Müldorf und Ramersdorf wird in die Hoholzstraße in Höhe der Einmündung Kaninsberg verlegt. Die Haltestelle „Gielgen“ in Fahrtrichtung Vilich-Müldorf und Ramersdorf wird an die Schulbushaltestelle „Gielgen“ auf dem Veilchenweg versetzt. (vj)

Zur Übersicht