29.07.2020

Nachtsperrung der Viktoriabrücke: SB 60 fährt eine Umleitung

Die Viktoriabrücke wird von Montag, 3. August, Mitternacht bis Sonntag, 9. August, 6 Uhr jeweils in der Zeit von Mitternacht bis 6 Uhr komplett für den Verkehr gesperrt. Die Buslinie SB 60 in Fahrtrichtung Flughafen Köln/Bonn fährt jeweils eine Umleitung.

Die SB 60 fährt dann ab der Haltestelle „Bonn Hauptbahnhof/ZOB" in Richtung Thomas-Mann-Straße, weiter in Richtung Friedensplatz, Wilhelmstraße bis zur Straßenbahn-Haltestelle „Wilhelmsplatz“, Kölnstraße, Rosental, Graurheindorfer Straße bis zur Haltestelle „Innenministerium“ und weiter auf dem Linienweg. Die Fahrtrichtung Bonn Hauptbahnhof ist nicht betroffen.

Haltestellen:
• Die Haltestelle „Mozartstraße“ wird jeweils aufgehoben, Fahrgäste können alternativ am ZOB einsteigen- und aussteigen.  
• Die Haltestelle „Frankenbad/Kunstmuseum“ wird für diese Zeit für die Linie SB 60 aufgehoben, die Fahrgäste werden gebeten, mit der Linie 602 bis zur Haltestelle „Friedensplatz“ vorzufahren und dort in die Linie SB 60 an der Haltestelle „Friedensplatz“ umzusteigen.
• Die Linie SB 60 hält zur zusätzlichen Fahrgastaufnahme an der Haltestelle "Friedensplatz".

Von der Umleitung sind folgende Fahrten betroffen: 04:47 Uhr, 05:17 Uhr, 05:47 Uhr und 00:17 Uhr ab Bonn Hauptbahnhof/ZOB.

Zur Übersicht