15.03.2021

Linie N9: Straße "Wegscheid" wird teilgesperrt

Von Montag, 29. März, bis Samstag, 24. April, wird in Oedekoven die Straße „Wegscheid“ zwischen der Ginggasse und der Straße Am Tempelhof gesperrt. Grund dafür ist die Erstellung eines Hausanschlusses. Betroffen davon ist die Nachtbuslinie N9.

Ab der Haltestelle „Impekoven Unterdorf“ fahren die Busse eine Umleitung zur Haltestelle „Chateauneufstraße“ der Linie 633 und
weiter auf dem Linienweg.

Haltestellen
Die Haltestelle „Kramersbruch“ in Fahrtrichtung Alfter wird auf den Ahrweg vor die Einmündung in die Straße Im Klostergarten verlegt.

Die Haltestelle „Wegscheid“ wird an die Haltestelle „Chateauneufstraße“ auf die Alfterer Straße verlegt.

Die Haltestelle „Ginggasse“ wird aufgehoben. Fahrgäste können alternativ die Haltestellen „Chateauneufstraße“ und „Kramersbruch“ nutzen.(lh)

Zur Übersicht