30.09.2020

Linie 62: Bahnersatzverkehr zwischen Küdinghoven und Ramersdorf

Von Montag, 19. Oktober, um ca. 3.30 Uhr bis einschließlich Mittwoch, 28. Oktober, erneuert SWB Bus und Bahn Teile der Tunneldecke an der Haltestelle "Ramersdorf" auf Gleis 3 und führt Fahrleitungsarbeiten zwischen den Haltestellen "Schießbergweg" und "Ramersdorf" durch. Zwischen den Haltestellen "Küdinghoven" und "Ramersdorf" verkehrt ein Bahnersatzverkehr mit Bussen.

Die von Bonn kommende Linie 62 fährt bis zur Haltestelle "Schießbergweg" und von dort aus wieder zurück.

Die von Siegburg kommenden Stadtbahnen der Linie 66 mit Fahrtziel "Ramersdorf" fahren bis "Oberkassel Süd/Römlinghoven", kehren dort um und fahren zurück nach Siegburg. Die Linie 66 ersetzt in diesem Abschnitt die Linie 62 und wird zudem auf einen 10 Minuten-Takt gesetzt.

Von Bonn, beziehungsweise Beuel kommende Fahrgäste der Linie 62 können die Haltestelle "Schießbergweg" mit der Linie 62 erreichen. Fahrgäste mit dem Fahrtziel "Ramersdorf" oder "Oberkassel" müssen bereits ab der Haltestelle "Küdinghoven" auf den Bahnersatzverkehr umsteigen.

Die von Bonn kommende Linie 65 fährt nur bis "Beuel Bahnhof".

Der Bahnersatzverkehr bedient die Ersatzhaltestellen in der Nähe der Stadtbahnhaltestellen, soweit dies möglich ist, mit.

Das Investitionsvolumen für die Maßnahme liegt bei ca. 193.000 Euro. Ab Donnerstag, 29. Oktober, um ca. 3.30 Uhr fahren die Linien 62, 65, 66 und 68 wieder regulär.

Bitte planen Sie für den Umstieg und die längere Fahrtzeit des Bahnersatzverkehrs mehr Reisezeit ein.(lh)

weitere Informationen zum Download