16.07.2020

Gleisarbeiten am Chlodwigplatz: Busse statt Bahnen für die Linien 61/65

Fahrverlauf des Bahnersatzverkehrs.

Von Freitag, 7. August, ab ca. 3.30 Uhr bis einschließlich Sonntag, 9. August, werden Gleisbauarbeiten am Chlodwigplatz durchgeführt, bei denen rund 65 Meter Doppelgleis ausgetauscht werden. ​​​​​​​Das Investitionsvolumen für diese Maßnahme liegt bei ca. 195.000 Euro.

Im Zuge der Arbeiten wird die Kreuzung Kölnstraße/Kaiser-Karl-Ring für die Fahrtrichtung Graurheindorfer Straße sowie die Einfahrt in die Kölnstraße Richtung Stadtmitte komplett für den Verkehr gesperrt.

Änderungen im Bahnverkehr:
Daher wird die von Dottendorf kommende Linie 61 ab der Haltestelle "Stadthaus" bis nach "Beuel Bahnhof" umgeleitet und fährt von dort aus wieder zurück nach Dottendorf. Zwischen den Haltepunkten "Bertha‐von‐Suttner‐Platz" und "Kopenhagener Straße" verkehrt ein Bahnersatzverkehr mit Bussen.

Die Linie 65 verkehrt währenddessen nur zwischen "Beuel Bahnhof" bzw. "Ramersdorf" und "Bonn Hauptbahnhof" (Gleisdreieck Quantiusstraße).

Die Abfahrtszeiten der Busse sowie die Standorte der Haltestellen des Bahnersatzverkehrs finden Sie in der Skizze und im unten angehängten Fahrplan zum Download.

Änderungen im Busverkehr:
Von dieser Maßnahme sind auch die Buslinien 632, SB60 und 550 betroffen.
Von Freitag, 7. August, Betriebsbeginn bis Dienstag, 11. August, um ca. 6 Uhr  fahren die Busse wie folgt:

Linie SB 60 in Fahrtrichtung Flughafen Köln/Bonn:
Ab der Haltestelle "Bonn Hbf." fahren die Busse eine Umleitung zur Haltestelle "Wilhelmsplatz", dann zur Haltestelle "Innenministerium" und von dort aus weiter auf dem Linienweg. Die entgegengesetzte Fahrtrichtung nach Bonn Hbf. ist nicht betroffen.

Linie 632 in Fahrtrichtung Venusberg Universitätsklinikum:
Ab der Haltestelle "Wilhelmsplatz" fahren die Busse eine Umleitung zur Haltstelle "LVR-Klinik", von dort aus zur Ersatzhaltestelle "Chlodwigplatz" auf der Kölnstraße, zur Haltestelle "Am Nordpark" und von dort aus weiter auf dem Linienweg.

Linie 632 in Fahrtrichtung Beuel Bahnhof:
Ab der Haltestelle "Am Nordpark" fahren die Busse eine Umleitung zur Haltestelle "Frankenbad/Kunstmuseum", weiter zur Haltestelle "Bertha-von-Suttner-Platz/Beethovenhaus" und von dort aus weiter auf dem Linienweg.

Linie 550 in Fahrtrichtung Bonn Hbf.:
Ab der Haltestelle "Innenministerium" fahren die Busse eine Umleitung zur Haltestelle "Wilhelmsplatz" und weiter auf dem Linienweg.

Linie 550 in Fahrtrichtung Niederkassel/Köln-Wahn:
Ab der Haltestelle "Friedensplatz" fahren die Busse zur Haltestelle "Wilhelmsplatz", weiter zur Ersatzhaltestelle "Husarenstraße" auf der Graurheindorfer Straße und zur Haltestelle "Innenministerium". Von dort aus geht es weiter auf dem Linienweg.

Haltestellen:
Die Haltestelle "Chlodwigplatz" der Linie 632 Fahrtrichtung Beuel wird auf den Kaiser-Karl-Ring in Höhe des Clodwigplatz/Einmündung Ellerstraße verlegt. Für die Linie 632 in Fahrtrichtung Venusberg wird sie auf die Kölnstraße, hinter der Kreuzung des Kaiser-Karl-Rings am Zugangsweg zur LVR-Klinik verlegt.

Die Haltestelle "Chlodwigplatz" der Linie 550 Fahrtrichtung Bonn Hbf. entfällt. Die Ersatzhaltestelle ist in der Graurheindorfer Straße in Höhe der Hausnummer 63 (Einmündung Nordstraße).

Die Haltestelle "Rosental" der Linie 550 Fahrtrichtung Bonn Hbf. wird an den Fahrbahnrand der Kölnstraße vor Hausnummer 113, in Höhe der Straßenbahnhaltestelle Rosental, verlegt.

Die Haltestellen "Rosental" und "Wilhelmsplatz" der Linie 632 Fahrtrichtung Beuel entfällt. Fahgäste können alternativ die Haltestelle "Bertha-von-Suttner-Platz/Beethovenhaus" nutzen.

Die Haltestellen "Stadthaus" und "Heerstraße" der Linie 550 Fahrtrichtung Niederkassel/Köln-Wahn werden ersatzlos aufgehoben. Alternativ kann die Haltestelle "Friedensplatz" genutzt werden.

Die Haltestellen "Frankenbad/Kunstmuseum" und "Chlodwigplatz" der Linie 550 Fahrtrichtung Niederkassel/Köln-Wahn werden ersatzlos aufgehoben. Stattdessen können Fahrgäste auf die Ersatzhaltestellen auf der Graurheindorfer Straße ausweichen.

Für die Linie 550 Fahrtrichtung Köln-Wahn und dem Bahnersatzverkehr der Straßenbahnlinie 61 Richtung Auerberg wird auf der Graurheindorfer Straße, in Höhe des Hotels Haus Baden eine Ersatzhaltestelle angeboten.

Die Haltestelle "Mozartstraße " wird aufgehoben. Alternativ können Fahrgäste an der Haltestelle "Bonn Hbf." zusteigen.

Die Haltestelle "Frankenbad/Kunstmuseum" wird aufgehoben. Fahrgäste können mit der Linie 602 bis zur Haltestelle "Friedensplatz" vorfahren und dort in die Linie SB 60 an der Haltestelle "Friedensplatz" umsteigen.

weitere Informationen zum Download