12.11.2021

Haltestelle „Meindorf Siedlung“ wird neu gebaut: Umleitung für die Buslinien 540, 599 und 640

Von Montag, den 15. November, bis einschließlich Freitag, den 03. Dezember, wird die neue Haltestelle „Meindorf Siedlung“ auf der L16 errichtet. Aufgrund dieser Baumaßnahme werden die Busse der Linien 540, 599 und 640 nicht von der L16 in die Bahnhofstraße abbiegen können, um die bestehenden Haltestellen „Meindorf Siedlung“ anzufahren.

 

Daraus ergibt sich folgende Umleitung:

In Fahrtrichtung Menden nehmen die Busse ab der Haltestelle „Meindorf Schule“ den Weg geradeaus über die Bahnhofstraße, Lichweg und dann über die Johann-Quadt-Straße zur Haltestelle „Menden Bahnhof“ und dann weiter auf dem Linienweg.

In Fahrtrichtung Bonn ändert sich die Strecke ab der Haltestelle „Menden Bahnhof“ wie folgt: Johann-Quadt-Straße, Lichweg und über die Bahnhofstraße zur Haltestelle „Meindorf Schule“ und danach weiter auf dem Linienweg.

Haltestellen

Die Haltestellen „Meindorf Siedlung“ können in beide Fahrtrichtungen nicht bedient werden. Alternativ werden den Fahrgästen die Haltestellen „Meindorf Schule“ und „Menden Bahnhof“ empfohlen. (cp)

 

Zur Übersicht