14.01.2020

Haltestelle "Heussallee/Museumsmeile" in Fahrtrichtung Bonn: Aufzug wird saniert

Der Aufzug an der U-Bahn-Haltestelle "Heussallee/Museumsmeile" in Fahrtrichtung Bonn wird ab Montag, 20. Januar, außer Betrieb genommen und saniert. Ein Betreten und Verlassen der Bahnsteigebene mit Hilfe des Aufzugs ist dann nicht mehr möglich.

Zum Ein- und Aussteigen können in ihrer Mobilität eingeschränkte Fahrgäste alternativ die Haltestellen "Ollenhauerstraße" oder "Museum Koenig" nutzen. Beide sind rund 700 Meter von der Haltestelle "Heussallee/Museumsmeile" entfernt.

An diesen Haltestellen können Fahrgäste das Gleis wechseln und mit der Bahn zur Haltestelle "Heussallee/Museumsmeile" zurückfahren, um den auf dieser Seite verfügbaren Aufzug zum Verlassen der Haltestelle zu benutzen.

Die Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich bis 14. März an. (lh)

Zur Übersicht