10.01.2020

Buslinie 605: Umleitung in Fahrtrichtung Duisdorf auf der Villemombler Straße

Von Mittwoch, 15. Januar, bis Freitag, 28. Februar, um 17 Uhr wird die Villemombler Straße im Zuge von Straßensanierungsarbeiten teilgesperrt und in Fahrtrichtung nach Lengsdorf zu einer Einbahnstraße eingerichtet.

Die Linie 605 in Fahrtrichtung Duisdorf Bf. wird daher ab der Haltestelle "Lengsdorf Kirche" über die Provinzialstraße, Auf dem Kirchbüchel, Julius-Leber-Straße und den Fontainengraben bis zur Haltestelle "Köslinstraße" umgeleitet und folgt ab dort wieder dem regulären Linienweg.

Durch die Umleitung entfallen zwei Haltestellen auf der Villemombler Straße:
Die Haltestelle "In der Grächt" in Fahrtrichtung Duisdorf wird aufgehoben. Fahrgäste können stattdessen die Haltestelle "Lengsdorf Kirche", bzw. "Provinzialstraße" der Linie 604 nutzen.

Die Haltestelle "Agentur für Arbeit" in Fahrtrichtung Duisdorf wird aufgehoben. Fahrgäste können auf die Haltestelle "Edith-Stein-Anlage" auf dem Fontainengraben ausweichen und die Linien 608/609 und 843 nutzen.

Die Linie 605 in Fahrtrichtung Bonn Hbf./Graurheindorf ist nicht von der Sperrung betroffen.

Zur Übersicht