13.03.2020

Buslinie 600: Luisenstraße wird teilgesperrt

Von Montag, 23. März, bis Donnerstag, 9. April, wird die Luisenstraße wegen Kanalsanierungsarbeiten zwischen dem Kessenicher Kreisverkehr und der Graf-Galen-Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Daher wird die Linie 600 umgeleitet.

In Fahrtrichtung Ippendorf, Altenheim:
Ab der Haltestelle "Wilhelm-Levison-Straße" fahren die Busse über die Argelanderstraße, Lotharstraße bis zur Haltestelle "Graf-Stauffenberg-Straße" und von dort aus weiter auf dem Linienweg.

In Fahrtrichtung Graurheindorf, Kranenweg:
Ab der Haltestelle "Graf-Staufenberg-Straße" fahren die Busse über die Lotharstraße, Argelanderstraße bis zur Haltestelle "Wilhelm-Levison-Straße" und dann weiter auf dem Linienweg.

Haltestellen:
Die Haltestelle "Luisenstraße" in Fahrtrichtung Ippendorf entfällt. Fahrgäste können alternativ auf die Haltestelle der Nachtbuslinie N6 "Luisenstraße" auf der Argelanderstraße ausweichen.

Die Haltestelle "Geißlerstraße" entfällt. Alternativ können Fahrgäste die Haltestelle "Lotharstraße" nutzen.(lh)

Zur Übersicht