08.07.2019

Im Krimi-Bus zum Tatort

https://www.swb-konzern.de/fileadmin/_processed_/csm_krimibus-doerner_2b7286ad4b.jpg
Krimiautor Ditmar Doerner liest aus 'Exitus Venusberg'.

Premiere für den Bonner Krimiautor Ditmar Doerner und SWB Bus und Bahn, denn an solch einem Ort hatte der beliebte Bonner Fernsehjournalist noch nie gelesen. Erstmals ging es im Krimi-Bus quer durch das Stadtgebiet zu verschiedenen Schauplätzen seines Romans „Exitus Venusberg“.

 

Spannend wurde es für die 44 Gäste am Zwischenstopp an der Beueler Bütt. Dort las Doerner Passagen aus seinem Roman um die beiden Kommissare Margot Lukas und Fabian Faust, die den Mord an einem jungen Assistenzarzt aufklären.

Kriminalistischen Spürsinn bewiesen Moderator Sven Jaworek und Georg Bechthold, SWB-Vizekommunikations- und Marketingleiter. Gemeinsam führten sie die Krimi-Tour dann über den Venusberg und das Polizeipräsidium zur Endhaltestelle am Haus der Stadtwerke. Der 3. Band der Krimireihe „Museumsmord“ von Ditmar Doerner erscheint voraussichtlich Ende August im Verlag Edition Lempertz. (jw)

 

Zur Übersicht