22.05.2022

Startschuss für das 9-Euro-Ticket

SWB Bus und Bahn ist vorbereitet und startet pünktlich mit dem Vorverkauf des 9-Euro-Tickets. (Bild: Besserweiter Deutschland Mobil)

Nachdem der Bundesrat dem 9-Euro-Ticket zugestimmt hat, ist die letzte Hürde genommen. Ab Montag, 23. Mai, ist das Ticket digital, in den ServiceCentern und an Automaten von SWB Bus und Bahn erhältlich.

Das neue Angebot kann online in der App SWB easy.GO gebucht werden. Außerdem haben Fahrgäste die Möglichkeit, das 9-Euro-Ticket am Fahrscheinautomaten direkt am Bahnsteig oder in der Bahn zu kaufen. Beim Busfahrpersonal kann es ebenfalls erworben werden. 

Kundinnen und Kunden, die bereits ein Abo haben, müssen nicht aktiv werden, um vom Entlastungspaket zu profitieren. Sie werden derzeit per Post über das weitere Vorgehen informiert. SWB Bus und Bahn kümmert sich bei der Stammkundschaft um einen reibungslosen Übergang und wickelt die Verrechnung intern ab.

Die Tickets sind für kommenden Juni, Juli und August nutzbar und kosten jeweils 9 Euro pro Monat. Gültig sind sie für den Monat, in dem sie gekauft wurden, und in ganz Deutschland für alle Bussen und Bahnen des Nah- und Regionalverkehrs. Ausgenommen sind die erste Klasse sowie Züge und Busse des Fernverkehrs. Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Ticket gibt es hier: FAQ zum 9-Euro-Ticket. (cp)

Zur Übersicht