27.01.2020

Mit Berufung unterwegs

"Lenk deine Karriere": Tolle Resonanz beim Schnuppertag von SWB Bus und Bahn.

Sie haben sich entschieden, das Steuer in die Hand nehmen zu wollen, weiterzukommen und nicht stillzustehen. 45 potenzielle Bewerber und Bewerberinnen sind der Einladung von SWB Bus und Bahn zum Schnuppertag auf dem SWB-Betriebshof Friesdorf gefolgt. Zum vierten Mal hat das Unternehmen damit am Fahrdienst Interessierten die Chance geboten, einen detaillierten Einblick in den Arbeitsalltag von Bus- und Bahnfahrern zu ermöglichen – und einen der 300-PS-Linienbusse auch einmal selbst zu steuern.

Kreatives Personal-Recruiting
Mit dem Schnuppertag geht SWB Bus und Bahn den Mangel an Bus- und Bahnfahrern kreativ und erfolgreich an. „Wir müssen uns um Mitarbeiter bewerben, uns als Unternehmen vorstellen, greifbar machen, was den Beruf ausmacht. Wir versprechen uns auch von diesem vierten Schnuppertag wieder, sehr gute Bewerber zu finden, und freuen uns auf neue Kollegen“, erklärt Frank Fritzsche, Fachbereichsleiter und stellvertretender Betriebsleiter bei SWB Bus und Bahn. Das Nahverkehrsunternehmen konnte durch die drei vorangegangenen Schnuppertage viele neue Fahrer für die 40 Bus- und 9 Bahnlinien in Bonn gewinnen.

Pluspunkt: Arbeitsplatz mit Perspektive
Fritzsche erläuterte seinen Zuhörern die Vorzüge des Arbeitgebers SWB Bus und Bahn. So punktet das Unternehmen damit, dass es seine Mitarbeiter von der Wohnungssuche bis zur Altersvorsorge unterstützt, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gewährleistet – und vor allem Arbeitsstellen mit Perspektive zu vergeben hat, bei der Mitarbeiter gefördert wie gefordert werden. Fritzsche erklärte auch Bewerbungsbedingungen wie ein tadelloses polizeiliches Führungszeugnis und den Job betreffende Details wie Wechselschichtdienst, zu 80 Prozent erfüllbare Wunschdienstpläne, Grundgehalt von 2495,41 Euro plus Sonderzahlungen und 30 Tage Urlaub.

Stefan Baumgarten, Leiter des SWB-Ausbildungszentrums, übernahm, als es darum ging, die Ausbildungswege – ob für Neueinsteiger, Umsteiger oder bereits qualifizierte Fahrer – darzustellen. Die Vorträge von Fritzsche und Baumgarten sowie der Auszubildenden Alina Klotzbücher, die von ihrer Motivation Busfahrerin zu werden und aus ihrem Arbeitsalltag berichtete, waren so detailliert, dass die Bewerber nur wenige Nachfragen stellten.

Bus-Probefahrten mit Bravour und Spaß gemeistert
Außerdem gab es für die Bewerber noch den mit Spannung erwarteten Praxis-Teil: einmal einen der 300-PS-Linienbusse zu fahren. „Unsere Busse sind zwölf Meter lang, 2,50 Meter breit und Sie sitzen 1,50 Meter vor der Vorderachse – das ist ein anderes Lenkverhalten als im PKW oder LKW“, so Baumgarten. „Aber Busfahren macht Spaß, besonders wenn es eng wird.“ Und tatsächlich: „Es hat mir wirklich Spaß gemacht. Ich reiche meine Bewerbung ein“, sagte Mariam Pourani aus Windeck, die die Tour als Erste mit Bravour meisterte.

„Ich gebe meine Bewerbung auf jeden Fall ab“
Ähnlich überzeugt war auch der Euskirchener Marc Moh: „Ich bin gerne auf der Straße unterwegs und Busse haben schon immer Faszination auf mich ausgeübt. Jetzt würde ich den Schritt, Busfahrer zu werden, gerne wagen. Ich gebe meine Bewerbung auf jeden Fall ab“, sagte er, noch bevor er am Lenkrad saß.

Unter Anleitung von SWB-Fahrlehrer und Personaltrainer Volker Tombeux drehte auch er seine Kreise einwandfrei. „Wir fahren. Niemand hat Schweißperlen auf der Stirn, das klappt sehr gut“, meinte Tombeux. Für ihn und seine Kollegen ist der Schnuppertag eine sehr gute Einrichtung: „Wir können zeigen, was es bei den Stadtwerken für Möglichkeiten gibt und was unsere Fahrer jeden Tag leisten.“

Der nächste Schnuppertag-Termin steht noch nicht fest, wird aber zeitnah unter www.bewerbung-fahrdienst-swb.de bekanntgegeben. Der ursprünglich für den 1. Februar anvisierte zweite Termin im Jahr 2020 findet nicht statt.

Auf der Internetseite www.swb-karriere.de können Interessierte sich aber jederzeit als Berufskraftfahrer bei SWB Bus und Bahn oder auf einen anderes Berufsangebot der Stadtwerke Bonn online bewerben.

Zur Übersicht