16.01.2023

Die Maskenpflicht im ÖPNV endet am 1. Februar

Nur noch bis Februar gilt in den Fahrzeugen von SWB Bus und Bahn die Maskenpflicht. (Foto: SWB/Benjamin Westhoff)

Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium hebt die Maskenpflicht im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zum 1. Februar 2023 auf. Ab diesem Zeitpunkt dürfen auch die Fahrgäste der SWB wieder ohne Mundschutz in Bussen und Bahnen mitfahren. 

Das Ministerium begründet den Schritt damit, dass sich die Corona-Infektionslage weiter entspannt. Nach der aktuellen Verordnung, die das NRW-Gesundheitsministerium Mitte Dezember 2022 erlassen hatte, galt die Maskenpflicht im ÖPNV noch bis zum 31. Januar. Ab Februar entfällt die Pflicht nun. (se)
 

Zur Übersicht