21.09.2021

Bahnsteig an der Haltestelle "Bonn West" wird gesperrt

Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste können während der Baumaßnahmen einen Shuttle-Service nutzen, der vorab bestellt werden muss.

SWB Bus und Bahn wird an zwei Wochenenden an der Stadtbahnhaltestelle "Bonn West" die Treppenstufen der Unterführung erneuern und Arbeiten an der Bahnsteigoberfläche in
Fahrtrichtung Bonn ausführen. Vom 15. Oktober, 20 Uhr, bis 18. Oktober, 3:30 Uhr, sowie vom 22. Oktober, 20 Uhr, bis 25. Oktober, 3:30 Uhr, werden die Unterführung und der Bahnsteig in Fahrtrichtung Bonn durchgängig gesperrt. 

Die Stadtbahnlinien 16, 18, 63 und 68 in Richtung Bonn halten in diesen Zeiträumen nicht an der Haltestelle "Bonn West".

Fahrgäste können von der Haltestelle "Brühler Straße" kommend bis zum Bonner Hauptbahnhof fahren und mit der Bahn in Richtung Köln zurück wieder zur Haltestelle "Bonn West" fahren und dort aussteigen. Der Bahnsteig in Richtung Köln wird wie gewohnt angefahren. 

Fahrgäste, die in Fahrtrichtung Bonner Hauptbahnhof fahren wollen, können auch auf Linienbusse an den Haltestellen auf der Bornheimer Straße ausweichen. 

Für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste ist ein Shuttle-Service eingerichtet, der über die Behindertengemeinschaft Bonn sowie über SWB Bus und Bahn vorab bestellt werden kann. (vj)

Zur Übersicht