15.11.2021

Fahrtreppen der Bahnhaltestelle "Robert-Schuman-Platz" werden überdacht

SWB Bus und Bahn wird in der Nacht von Mittwoch, 24., auf Donnerstag, 25. November, eine neue Überdachung auf die Fahrtreppen der Stadtbahnhaltestelle „Robert-Schuman-Platz“ aufsetzen.

 

Die Barrierefreiheit des Haltepunktes bleibt erhalten. Der Bus- und Bahnverkehr dort wird nicht beeinträchtigt.

Für das neue Dach muss das Mittelteil am 22. November ab 23 Uhr angeliefert werden. Da dies ein Schwerlasttransport ist, müssen auf der Transportroute ab der Heinemannstraße Halteverbote bis ca. 6 Uhr eingerichtet werden. Die Fahrstrecke verläuft ab Autobahn 562, Abfahrt Bonn-Rheinaue, links über die Ludwig-Erhard-Allee, Heinemannstraße, Jean-Monnet-Straße, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee bis zum Robert-Schuman-Platz. (vj)
 
 

 

Zur Übersicht